Am letzten Schultag wollten drei Sportler es nochmal wissen. Fiona im Fünfkampf, Kimi wollte nochmal versuchen, die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft im Block Wurf Wettbewerb zu erzielen. Annabell hat die halbe Qualifikation für die deutsche Meisterschaft schon in der Tasche muss aber noch einen Einzelwert erlaufen.

Hoch motiviert und befreit vom Schulstress ging es auf nach Neukieritzsch.

In einer tollen ungezwungenen Umgebung, einem reibungslosen Wettkampfablauf und in einem Klassestadion kamen wir einigen Zielen ein ganzes Stück näher.

Fiona erreichte einen neuen Fünfkampf-Bestwert und holt sich die letzten Punkte für den E-Kader im Herbst.

Kimi war wieder unser „kleiner“ Pechvogel, er vollbrachte einen Klassewettkampf aber am Ende fehlten ihm 41 Punkte für die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft.

Einen großartigen 3000 m Lauf dagegen zeigte Annabell. Von Beginn an kontrolliert und souverän kam sie bei 11.22 min in das Ziel. Damit schaffte Annabell die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft im August. Das erste Mal seit einigen Jahren wird eine Sportlerin vom LAC Schkeuditz uns bei den deutschen Meisterschaften vertreten. Großartig Annabell und herzlichen Glückwunsch zu dieser hervorragenden Leistung!!

Anja Mielack