Während sich die meisten Athleten und Athletinnen des LAC noch die letzten Tage in den Schkeuditzer Hallen tummeln, sind die Langstreckenläufer und Läuferinnen bereits wieder draussen zu finden. Unter anderem beim diesjährigen AOK Frühlingslauf im Clara Zetkin Park. 5 Sportler und Sportlerinnen haben sich dort am vergangenen Samstag mit anderen Läufern gemessen. Herausgekommen sind 2 erste Plätze, ein Zweiter, ein Fünfter und Sechster Platz. Während Fiona in der U14 bereits über die 5km antreten musste und hier eine tolle Zeit lief, stelle sich Christiane aus der Ü20 Erwachsenengruppe ebenfalls den 5 km, im Fitnesslauf. Beide blieben unter einer halben Stunde. Klasse gemacht.
Justin hatte in der U18 beim Stadtranglistenlauf die 10 km vor der Brust und belegte mit 38:45 Minuten einen guten 2. Platz.
Ganz oben auf dem Treppchen standen unsere Jüngste und unser ältester Teilnehmer. Sydney aus der U12 gewann in 7:40 Minuten ihren 2 km Lauf und damit auch ihren dritten Stadtranglistenlauf. Damit zeigt sie deutlich ihre Ambitionen, ihren Gesamtsieg vom letzten Jahr wiederholen zu wollen.
Beim Fitnesslauf in der Altersklasse M45 brachte Rajko den Sieg für den LAC mit nach Hause.
Wir gratulieren allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen zu ihren Leistungen.

Anja Scheibner