Am letzten Schultag wollten drei Sportler es nochmal wissen. Fiona im Fünfkampf, Kimi wollte nochmal versuchen, die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft im Block Wurf Wettbewerb zu erzielen. Annabell hat die halbe Qualifikation für die deutsche Meisterschaft schon in der Tasche muss aber noch einen Einzelwert erlaufen.

Hoch motiviert und befreit vom Schulstress ging es auf nach Neukieritzsch.

Weiterlesen

Am 29.Juni wartete der Saisonhöhepunkt auf Annabell und Kimi.

Unsere beiden Sportler haben sich für diese Meisterschaften mit klasse Werten qualifiziert.

Kimi wie gewohnt im Diskusring  musste sich einem starken Feld stellen. Er hatte sich große Ziele gesetzt, leider konnte er nicht an seine Saisonbestleistung anknüpfen und belegte am Ende Platz 7. Dran bleiben Kimi, dein Tag wird kommen:).

Weiterlesen

Das Schkeuditzer Stadtfest lockt jedes Jahr tausende Besucher und auch die Schkeuditzer Jugend geniesst die Zeit um Freunde zu treffen und Fahrgeschäfte zu testen. So geht es auch unseren Sportlern und somit geht es nach einer ziemlich kurzen Nacht, morgens 7,30 Uhr zur Landesmeisterschaft nach Zwickau.

Weiterlesen

Die Stadt Schkeuditz hatte im Vorhinein kräftig die Werbetrommel für den diesjährigen Stadtfestumzug gerührt.  Nachdem die Veranstaltung in den letzten Jahren gefühlt über Nacht aus dem Stadtfestprogramm verschwand, gab es in diesem Jahr eine Neuauflage. Und die Organisatoren hatte sich einiges einfallen lassen. Das hat immerhin gut 40 Vereine, Institutionen und Einrichtungen mobilisiert, sich dem Umzug anzuschließen.

Weiterlesen

Bereits zum 26. Mal fand der Auewaldlauf statt. Parallel zum Stadtfest Schkeuditz versammelten sich insgesamt 188 Läufer und Läuferinnen, Nordic Walker, Kinder, Jugend, Erwachsene ab 09:00 am Schkeuditzer Hundesportplatz, den Ausgangspunkt für die 800m/2km der Kinder, der 6km für Jugend, Fitnessläufer und Nordic Walker und für die 10 km Wertungsläufe. Von den 188 Teilnehmern stellte der LAC Schkeuditz sage und schreibe 35 Sportler und Sportlerinnen. Das Emblem der Leichtathleten war in allen angebotenen Veranstaltungen vertreten. Die stärkste Gruppe stellten die 2 und 6 km Läufer und Läuferinnen.

Weiterlesen

Knapp 30 Athleten und Atheltinnen stellen sich am vergangenen Wochenende bei den Kreis- und Jugendspielen des Landkreises Nordsachsens dem Hitzekessel in Torgau und Eilenburg. In diversen Einzeldisziplinen wurden die Kreismeister und Kreismeisterinnen gesucht.

Weiterlesen

Wir sind unendlich traurig, mitteilen zu müssen, dass unser 18jähriges Vereinsmitglied der Volleys Alex K. viel zu früh durch ein tragisches Unglück von uns gegangen ist. Wir trauern um einen stets fröhlichen und sportbegeisterten Jugendlichen und wünschen seinen Angehörigen viel Kraft für die schwere Zeit. Um wenigstens die finanzielle Last für die Hinterbliebenen zu schmälern, sammelt der Verein Mittel. Wer eine Unterstützung leisten möchte, wende sich bitte an die Mitglieder des Vorstandes.

Der Vorstand

Am 2.6.19 fanden in Thum die Landesmeisterschaft im Block Mehrkampf statt. Zoe, Annabell, Louis und Kimi hatten sich dafür qualifiziert. Bei heißen Temperaturen und in einem tollen Stadion starteten unsere Sportler in den verschiedensten Disziplinen. Alle zusammen erreichten viele neue Bestwerte. Louis und Kimi schafften es auf Platz 4 und Annabell auf einen hervorragenden 2. Platz.

Weiterlesen

Was waren das für Temperaturen! Im gesamten Ilburg Stadion in Eilenburg war kein einzig freier Schattenplatz mehr zu finden. Trotzdem ließ sich ein großes Starterfeld mit unter anderem Eilenburger Sportlern, Teilnehmer von MoGoNo, der DHfK und 6 Schkeuditzer Sportlerinnen nicht abschrecken. Annalena und Lucy bestritten an diesem Tag ihren ersten Fünfkampf der Saison. Während die Sprintstrecke und der Weitsprung schon ansehnlich funktionierten, tat sich Annalena im Wurf und Lucy bei den Hürden noch ein wenig schwer. Dafür zeigten aber Beide einen sehr beherzten 800 m Lauf bei gefühlten 30 Grad. Ein gutes Gesamtergebnis war der Lohn.

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag standen die Sparkassen Kinder- und Jugendspiele des Landkreises Nordsachsen an. Die stolze Anzahl von 33 Schkeuditzer Athleten und Athletinnen trudelten in samstäglicher Frühe im Eilenburger Stadion ein. Ob Jannik aus der U10 und unser jüngster Teilnehmer oder Annabell und Kimi aus der U16 und damit die alten Hasen: alle hatten „Bock“ auf einen tollen Wettkampf bei super Wetterbedingungen.
Während Annabell, Louis und Kimi ihre Qualifikation für die Landesmeisterschaft bereits in der Tasche hatten, hofften Lena K. und Zoe, mit ihren Leistungen ebenfalls einen Platz nach Thum ergattern zu können.

Weiterlesen